Hautbildung

Hautbildung
f
образование пленки

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Смотреть что такое "Hautbildung" в других словарях:

  • Abdichtpaste — Typischer Silikondichtstoff. Bei geringerem Kieselsäuregehalt lässt sich dieser Stoff auch flüssig gestalten …   Deutsch Wikipedia

  • Dichtmasse — Typischer Silikondichtstoff. Bei geringerem Kieselsäuregehalt lässt sich dieser Stoff auch flüssig gestalten …   Deutsch Wikipedia

  • Dichtmittel — Typischer Silikondichtstoff. Bei geringerem Kieselsäuregehalt lässt sich dieser Stoff auch flüssig gestalten …   Deutsch Wikipedia

  • Dichtstoff — Typischer Silikondichtstoff. Bei geringerem Kieselsäuregehalt lässt sich dieser Stoff auch flüssig gestalten …   Deutsch Wikipedia

  • Dichtungsmasse — Typischer Silikondichtstoff. Bei geringerem Kieselsäuregehalt lässt sich dieser Stoff auch flüssig gestalten …   Deutsch Wikipedia

  • Druckerschwärze — Druckfarben sind farbmittelhaltige Gemische, die mit Hilfe einer Druckform auf einen Bedruckstoff übertragen werden und dort eine Schicht bilden, die trocknet. Sie sind Stoffgemische, die dazu geeignet sind, in technischen und industriellen… …   Deutsch Wikipedia

  • Druckfarbe — Druckfarben sind farbmittelhaltige Gemische, die mit Hilfe einer Druckform auf einen Bedruckstoff übertragen werden und dort eine Schicht bilden, die trocknet. Sie sind Stoffgemische, die dazu geeignet sind, in technischen und industriellen… …   Deutsch Wikipedia

  • Adermatoglyphie — Als Adermatoglyphie bezeichnet man eine genetisch bedingte Störung, bei der die Betroffenen als isoliertes Symptom an Handinnenseiten und der Fußsohlen keine Papillarleisten aufweisen und somit keine Fingerabdrücke hinterlassen. Diese Störung ist …   Deutsch Wikipedia

  • Aldoxime — Oxime sind organische chemische Verbindungen, die als funktionelle Gruppe die Gruppierung C = N − OH enthalten. Je nach Art der beiden Reste am C Atom unterscheidet man Aldoxime: einer der beiden Reste ist ein H Atom: RHC = N − OH …   Deutsch Wikipedia

  • Epidermis — bezeichnet: die Oberhaut bei mehrschichtiger Hautbildung bei Wirbeltieren, siehe Epidermis (Wirbeltiere) die äußere, einlagige Zellschicht bei Wirbellosen, siehe Epidermis (Wirbellose) ein Abschlussgewebe höherer Pflanzen, siehe Epidermis… …   Deutsch Wikipedia

  • Glutinleim — ist ein in Wasser löslicher, natürlicher Klebstoff, der aus tierischen Abfällen höherer Tiere ( leimgebende Körper ) durch Auskochen gewonnen wird. Dabei entsteht eine Gallerte, die so und in getrocknetem Zustand als „Leim“ bezeichnet wird. Der… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»